Predictive Maintenance

Predictive Maintenance bedeutet im Deutschen „Prädiktive Instandhaltung". Das System lernt von historischen und gegebenenfalls in Echtzeit verfügbaren instandhaltungsrelevanten Daten. In Verbindung mit der Prognose von zukünftigen Ereignissen kann die Frage „Wann wird was passieren" nahezu genau beantwortet werden.

Predictive Maintenance hilft also bei der Bestimmung der Zustände von in Betrieb befindlichen Geräten und schätzt ab, wann Wartungen durchgeführt werden sollten. Damit können erheblich Kosten gegenüber herkömmlichen Routinekontrollen eingespart werden. Wartungen werden somit nur dann durchgeführt, wenn diese auch wirklich nötig sind. Mittels intelligenter Verfahren werden außerdem bevorstehende Ausfälle erkannt und die jeweilige Hardware Komponente im Vorfeld des Service Incidents ausgetauscht.

Das Risiko plötzlicher Systemausfälle wird deutlich minimiert. Dies leistet einen wesentlichen Beitrag für einen reibungslosen Ablauf am Point of Sale.